Luftpolsterfolie

 

Modernes , hygienisches, faltbares, flexibles und einfach verwendbares Material. Luftpolsterfolie ist ideal als Oberflächenschutz, als Zwischenlage, zur Polsterformung sowie zur Hohlraumfüllung. Häufig der optimale Ersatz für einfache PE-Folie oder Wellpappe mit höherer Flexibilität und besserem mechanischem Schutz

 

  • Rollen
  • Zwischenlagen
  • Taschen und Beutel

 

Luftpolsterfolie ist einfach zu verwenden, sehr leicht, 100% recyclebar, unempfindlich gegen Feuchtigkeit, flexibel, fest, wiederverwendbar und hat gute Isolationseigenschaften. Luftpolsterfolie lässt sich gegen zerreißen mit laminiertem Papier, metallisierter Folie, HDPE/LDPE-Folie oder PE-Schaumfolie verstärken. Wir liefern Luftpolsterfolie in Form von Rollen, Zwischenlagen und nach Bestellung fertigen wir Taschen und Beutel.

 

Verwendung
 

Standard-Luftpolsterfolie mit Luftblasen 9.5-10.0 mm Durchmesser, 4.0 mm Höhe: Dieser Typ Luftpolsterfolie wird vorwiegend zum Schutz beim Transport verschiedenster Produkte eingesetzt. Typischerweise handelt es sich um Möbel, Porzellan, Glas, elektronische Teile oder Ersatzteile.
Luftpolsterfolie mit größeren Luftblasen 30 mm Durchmesser, 12 mm Höhe:

Dieser Typ Luftpolsterfolie wird vorwiegend zur Hohlraumfüllung oder zur Verpackung leicht zerbrechlicher Produkte verwendet, alternativ auch für schwere Gegenstände. Typischerweise handelt es sich um Laborglas, elektronische Geräte, schwerere Ersatzteile u.ä.